Schiffsmesse 2020
16.05. - 17.05.2020
Hamburger Schiffsmesse 2020

Sehen und gesehen werden

Hamburg ist eine Stadt, die mit hanseatischer Tradition und kultiger Trendszene fasziniert. Genau darum ankert die Schiffsmesse zum zehnten Mal im dortigen Hafen und lädt unter dem Dach der Elbphilharmonie ein. Wie schon im Vorjahr trifft sich das Fachpublikum am ersten Maiwochenende in
der Top-Location - The Westin Hamburg.

Zeitlos am Puls der Zeit
Neben der neuesten Brillenmode können Sie in Hamburg auch aktuelle Fashiontrends "spotten". Die Straßen der Hafenstadt machen der Berliner Modemetropole ernsthaft Konkurrenz und locken FashionliebhaberInnen und DesignerInnen aus der ganzen Welt an.

Minimalismus als Trend
Die Stadt hat sich in den letzten Jahrzehnten als Drehscheibe für Kreative etabliert und repräsentiert einen authentischen Stil aus zeitloser Eleganz und mutiger Extravaganz. Für viele DesignerInnen ist der Hamburger Stil ein Understatement mit Fokus auf Details. 

Kosten und auskosten
Genießen Sie vor und nach der Messe das Flair der Hansestadt und besuchen Sie das Oberhafenquartier. Das versteckte Kreativ-Viertel vereint Kunstszene, Clubkultur und Volksküche in ehemaligen Logistikhallen. Probieren Sie Franz- und Fischbrötchen, erfrischen Sie sich mit einem fritz-cola und erleben Sie die Stadt wie die Einheimischen.

 

 

Öffnungszeiten

Samstag, 16.05.2020, 11.00 - 19.00 Uhr
Sonntag, 17.05.2020, 10.00 - 17.00 Uhr

(freier Eintritt für Fachbesucher mit Visitenkarte)

 Es wird darauf hingewiesen, dass am Veranstaltungsort Fotos und/oder Videos angefertigt und zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung online und offline veröffentlicht werden.